Eisenbahner-Sport-Verein Grün-Weiß Gremberghoven 1928 e.V.

Weil das ein langer Name ist, kürzen wir ihn gerne ab: ESV Gremberghoven.

Die Vereinsfarben sind Grün und Weiß. Gremberghoven ist ein rechtsrheinischer Stadtteil im Südosten von Köln. Dort befinden sich unser Vereinsgelände und unser Vereinsheim. Und wie der Name es sagt, wurde der ESV Gremberghoven im Jahr 1928 gegründet.

 

 

Unser Motto

   "Sport stärkt Arme, Rumpf und  Beine,

     kürzt die öde Zeit,

     und er schützt uns durch Vereine

     vor der Einsamkeit"

(Joachim Ringelnatz)

 

Für die Arme, den Rumpf und die Beine bieten wir

  • Gymnastik
  • Aqua-Fitness
  • Tennis
  • Turnen
  • Laufen
  • Walken und
  • Nordic-Walking
  • Jugend-Fußball
  • Hallen-Fußball

Ganz egal, ob ihr mit einer Sportart anfangen möchtet oder schon länger im Training seid - bei uns sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene gut aufgehoben. Ihr könnt jederzeit ein paar "Schnupperstunden" mitmachen - einfach hingehen und ausprobieren, um zu sehen, ob es euch gefällt. Das haben schon ganz viele gemacht und sind dann bei uns geblieben :-)

 

Auch wer gerne als Trainer/-in, Übungsleiter/-in oder Betreuer/-in eine Gruppe übernehmen möchte, ist bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse. Einfach eine E-Mail schreiben an info@esv-gremberghoven.de

                                                                                                                                



Das zeichnet uns aus

 

 

 

Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Angebote. Deshalb bilden sich unsere geschulten Trainer, Übungsleiterinnen, Betreuerinnen und Betreuer in speziellen Lehrgängen ständig weiter.

 

Dem ESV wurden die Prädikate "Pluspunkt Gesundheit"  und "Sport pro Gesundheit"verliehen. verliehen. Diese Prädikate sind Gütesiegel und eine Auszeichnung für besondere gesundheitsförderliche Angebote der Vereine und werden vom Deutschen Turnerbund (DTB) und vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) verliehen. Viele Krankenkassen haben das Siegel als qualifizierte Maßnahme zur Primärprävention anerkannt. Mitglieder haben die Möglichkeit, sich einen Teil der Kurskosten von der Krankenkasse erstatten zu lassen. Es lohnt sich, bei der Krankenkasse nachzufragen.   

 

Darüber hinaus sind die Angebote von SPORT PRO GESUNDHEIT von einigen Krankenkassen  in das Bonusprogramm aufgenommen worden. Interessierte sollten sich vorher auf jeden Fall bei ihrer Krankenkasse vor Ort informieren.



Unser Lauf- und Walkingtreff ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband mit dem Qualitätssiegel "Sehr gut" ausgezeichnet worden. Entscheidend für diese Auszeichnung sind die Vielfalt der Angebote, die Fortbildung des Lauftreff-Leiters und der Betreuerinnen und Betreuer pro Jahr, aber auch Zusatzangebote für interessierte Personen.

 

Mitglied werden

News

Aufgepasst!

Tipps

Unterstützer